Download PDF

Die SPD-Stadträte und Stadtbezirksbeiräte für Leipzig-Mitte laden die Bürgerinnen und Bürger ihres Wahlgebietes am Dienstag, den 16. April 2013, 17 Uhr, zu einer Sprechstunde ein.

Manfred Rauer, Heiko Oßwald und Ulrich Göbel wollen insbesondere das Thema „Kommunale Wohnungspolitik“ diskutieren.
Dabei sollen u.a. folgende Fragen besprochen werden:
Wird der Wohnraum in Leipzig in den kommenden Jahren wieder knapp?
Welche Möglichkeiten hat die Stadt, Einfluss auf bezahlbaren Wohnraum und die Entwicklung der Miethöhen zu nehmen?
Ist sozialer Wohnungsbau in Leipzig künftig notwendig?

Die Sprechstunde findet im Bürgerbüro Café Tiefensee, Zentralstraße 1, 04109 Leipzig, statt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.