Download PDF

Änderungsantrag zum Haushaltsplanentwurf 2013

Beschlussvorschlag:
Der städtische Haushaltsansatz 2013 für den Olympiastützpunkt Leipzig wird zweckgebunden
zur Trainermischfinanzierung, unter der Voraussetzung, dass sich Land, Bund und/oder
Sportfachverbände in selber Höhe daran beteiligen, um 17.500 Euro erhöht.

Deckungsvorschlag: HHP A 5/13

Begründung:
Bei den Olympischen Spielen und den Paralympics in London im Sommer dieses Jahres
erreichten die Sportler des OSL 1-mal Gold, 4-mal Silber und 2-mal Bronze sowie zahlreiche
weitere gute Ergebnisse. Damit waren die Sportler des OSL nicht nur die erfolgreichsten im
Freistaat Sachen, sondern sind auch ausgezeichnete Botschafterinnen und Botschafter der
Stadt Leipzig.
Um dieses hervorragende Niveau auch in den kommenden Jahren halten zu können sind gut
ausgebildete Trainerinnen und Trainer notwendig. Diese müssen gehalten oder geworben
werden. Die Gehälter der Trainerinnen und Trainer liegen jedoch deutlich unter dem
Bundesdurchschnitt, zudem wurden die Gehälter 2004 zum letzten Mal erhöht. Eine Anpassung
ist daher überfällig.