Download PDF

Die SPD-Fraktion lädt ein zur öffentlichen Podiumsdiskussion am Dienstag, den 3. April 2007, um 19.00 Uhr, zum Thema:
„Vorstellungen zur Gestaltung eines stadtverträglichen Einkaufszentrums am Brühl“.  
Die Veranstaltung findet im Konzertsaal der Musikschule „Johann Sebastian Bach“, Petersstraße 43, 04109 Leipzig, statt.
Der Vertrag zwischen der Stadt Leipzig und der Management für Immobilien AG (MFI) über die Durchführung eines Architektenwettbewerbs für das Areal am Brühl/Richard-Wagner-Straße soll in der Ratsversammlung am 18.04.2007 beschlossen werden. Die SPD-Fraktion möchte im Vorfeld öffentlich erörtern, welche Vorstellungen es für die Gestaltung eines stadtverträglichen Einkaufszentrums am Standort gibt.

Als Referenten sind eingeladen:

  • Martin zur Nedden, Bürgermeister f. Stadtentwicklung und Bau d. Stadt Leipzig
  • Dr. Berthold Crimmann, Architektenkammer Sachsen
  • Dr. Herbert Appelt, Stellv. Vorsitzender des Aufsichtsrates der MFI AG
  • Rita Fleischer, Stellv. Hauptgeschäftsführerin der IHK zu Leipzig

Moderation:

  • Dr. Joachim Fischer, Stadtrat der SPD-Fraktion und Vorsitzender des Fachausschusses Stadtentwicklung und Bau im Stadtrat Leipzig