Download PDF

Gemeinsamer Haushaltsantrag mit der Fraktion Die Linke

Beschlussvorschlag:

Für die Sanierung des Alfred-Kunze-Sportparks werden 2017 180.000 und 2018 170.000€ an Planungsmitteln im Investitionshaushalt eingestellt.

Begründung:
Die Sportstätte Alfred-Kunze-Sportpark ist eine der größten Anlagen, die sich im Eigentum der Stadt Leipzig befindet. An dieser Anlage müssen erhebliche Sanierungsmaßnahmen durchgeführt werden. Dabei ist es unerheblich, dass diese Anlage verpachtet ist. Über die investive Sportförderung ist eine Sanierung nach unserer Auffassung nicht umsetzbar.
Eine Sanierung ist auch deshalb zeitnah erforderlich, da sonst eine bauordnungsrechtliche erhebliche Beschränkung oder gar Sperrung erfolgen könnte.