Download PDF

Beschlussvorschlag:

Für die städtische Musikschule „Johann-Sebastian-Bach“ in der Petersstraße 43, 04109 Leipzig, werden Planungsmittel für eine Sanierung und Modernisierung des gesamten Objektes in Höhe von 200.000 € zusätzlich in den Haushaltsplan 2017 eingestellt. Der Betriebsausschuss Kulturstätten und der Ausschuss für Stadtentwicklung und Bau werden über die Ergebnisse informiert.

Begründung:
Das ehemalige Bankgebäude in der Petersstraße 43, ist seit den 1990er-Jahre das Hauptgebäude der Musikschule „Johann-Sebastian-Bach“ und befindet im Eigentum der Stadt Leipzig resp. der Musikschule. Inzwischen ist im Gebäude etlicher Sanierungsbedarf zusammen gekommen. Dies betrifft unter anderem den feuchten Keller, die in die Jahre gekommenen (Last-)Fahrstühle, die auch für den Transport von Musikinstrumenten gebraucht werden, und die technischen Anlagen. Zudem ist die Barrierefreiheit des Gebäudes nur unzureichend gegeben.