Download PDF

Antrag der SPD-Fraktion zum Haushaltsplan 2007

Beschlussvorschlag:

Zur Akquise von neuen Unternehmen ist die HH-Stelle „Dienstreisen“ um 10.000 Euro auf 22.000 Euro zu erhöhen. Die Mittel sind zweckgebunden einzustellen und durch Umverteilung im Dezernat VII zu erbringen.

Begründung:

Die hohe Arbeitslosigkeit ist nach wie vor das größte Problem in unserer Stadt. Die verstärkte Akquise neuer Unternehmen ist daher dringend notwendig. Siedeln sich neue Unternehmen an, steigen in der Regel auch die Steuereinnahmen der Stadt.