Download PDF

Beschlussvorschlag:
Für die Ausleuchtung des öffentlichen Parkplatzes gegenüber dem Sportbad an der Elster werden im Haushalt 2015/16 die notwendigen Mittel in Höhe von 15.000 Euro für Tiefbau- und Montageleistungen eingestellt.

Begründung:
In der Antonienstraße auf der Seite des Küchenholzes (gegenüber dem Sportbad an der Elster) gibt es einen kleinen Parkplatz, der derzeit komplett unbeleuchtet ist. Da der Parkplatz direkt am Sportbad häufig komplett belegt ist, weichen viele motorisierte Nutzer der Schwimmhalle auf diesen Parkplatz aus. Durch eine Ausleuchtung dieses öffentlichen Parkplatzes kann insbesondere in den Wintermonaten das Sicherheitsgefühl der Benutzer erhöht werden.