Download PDF

Die SPD-Stadtratsfraktion informierte am heutigen Tage in einem Pressegespräch über ihre Änderungsanträge zum Haushaltsplanentwurf 2008.

Folgende Anträge wurden von Axel Dyck, SPD-Fraktionsvorsitzender und Christian Schulze, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Vorsitzender des FA Finanzen, vorgestellt:

  1. Antrag „Reduzierung der HH-Stelle Sachverständigen- und ähnliche Kosten/Gutachterkosten“
  2. Antrag „Reduzierung der Ausgaben Sachverständigenleistungen (Steuerberatung)“
  3. Antrag „Reduzierung der Sachverständigen- und ähnliche Kosten – Projekt NKF“
  4. Antrag „Reduzierung der Ausgaben für Beschaffung einer doppikfähigen Finanzwesensoftware“
  5. Antrag „Maßnahmen zum Umweltschutz in der Stadt Leipzig – Teil 1 Lärmschutz“
  6. Antrag „Maßnahmen zum Umweltschutz in der Stadt Leipzig – Teil 2 Klimaschutz“
  7. Antrag „Maßnahmen zum Umweltschutz in der Stadt Leipzig – Teil 3 Öffentlichkeitsarbeit“
  8. Antrag „Maßnahmen zum Umweltschutz in der Stadt Leipzig – Teil 4 Straßenbegleitgrün“
  9. Antrag „Zuschüsse für kulturelle und künstlerische Projekte und Einrichtungen“
  10. Antrag „Museum für angewandte Kunst – Erhöhung Stellenplan“
  11. Antrag „Bauliche Sanierung und Instandsetzung Werk II“
  12. Antrag „Sicherung von ehemaligen Schulsporthallen für den Vereinssport“
  13. Antrag „Planungsmittel für Schulsanierungen“
  14. Antrag „Schulwegsicherheit“
  15. Antrag „Sicherung des weiteren Ausbaus des ehemaligen Kassenhäuschens-Schwimmstadion zur Nutzung für das Sportmuseum“
  16. Antrag „Stadtumbau und Stadtteilsanierung durch Projekte des ASW“
  17. Antrag „Sonderprogramm Straßen- und Brückensanierung“
  18. Antrag „Beschäftigungsmaßnahmen durch kommunale Kombi-Lohn-Förderung“

Die einzelnen Anträge finden Sie unter dem Menüpunkt „Anträge“.