Bilanz der SPD-Fraktion für die Wahlperiode 2009 bis 2014Bilanz

Seit den letzten Kommunalwahlen 2009 sind wieder fünf Jahre vergangen und die Wahlperiode 2009-2014 neigt sich dem Ende zu. Für uns ist das der Zeitpunkt ,eine Bilanz unserer Arbeit in der fünften Wahlperiode des Leipziger Stadtrates zu ziehen.

Wir alle sind gezwungen, uns neuen Herausforderungen zu stellen und auf aktuelle Entwicklungen zu reagieren. Deshalb kennt auch die kommunalpolitische Arbeit keinen Punkt, an dem alles erledigt ist. In den letzten fünf Jahren haben wir für Sie und für die Leipziger Stadtgesellschaft viel erreichen können, aber es bleibt nach wie vor viel zu tun. An dieser Stelle wollen wir dokumentieren, welche Themen uns in den letzten knapp fünf Jahren bewegt haben.

Vor allem in den letzten drei Jahren spielte das Thema Bildung für uns eine immer wichtigere Rolle. Nicht allein die Tatsache, dass der seit August dieses Jahres greifende Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für Unter-3-jährige die Stadt Leipzig und damit auch den Stadtrat vor enorme Herausforderungen gestellt hat, sondern auch der Zustand unserer Schulgebäude, die Situation in der Jugendhilfe und natürlich der Umgang mit den steigenden Geburtenzahlen haben diesen Themenschwerpunkt definiert. Dessen ungeachtet haben wir uns selbstverständlich auch den ebenso wichtigen Themen Wirtschaft und Arbeit, Stadtentwicklung und Bau sowie Verkehr gewidmet. nnNeben der kommunalpolitischen Arbeit in den Gremien waren und sind wir natürlich in erster Linie auch Ansprechpartner für Ihre Anliegen.

Sprechen Sie uns an!