Beruf: Heimleiter

Jahrgang: 1963

Telefon: (034202) 73 710

E-Mail: c.schulze[@]spd-fraktion-leipzig.de

Wahlkreis: Lindenau, Altlindenau, Neulindenau, Leutzsch, Böhlitz-Ehrenberg, Burghausen-Rückmarsdorf, Miltitz (WK7)

Über mich

Geboren am 20.05.1963 in Berlin-Buch,Lebenspartnerin mit 3 Kindern und 2 eigene Töchter, Gelernter Agrotechniker; ab 1981 2 Jahre Theologiestudium in Leipzig
Leiter des Friedhofes Lindenau (1984-1988), dann Verwaltungsleiter Nathanaelgemeinde, seit 1991 bei der Arbeiterwohlfahrt, seit 1998 Heimleiter Seniorenzentrum,
früher parteilos, 1989 Mitgründer der SPD, langjähriger Vorsitzender des OV Alt-West,Stadtrat seit 1990.

Als Vorsitzender des Finanzausschusses sehe ich die Situation der Stadt besonders kritisch. Der Freistaat saniert seinen Haushalt seit Jahren auf dem Rücken der Stadt Leipzig. Gelder die uns zustehen, kommen in Leipzig nicht an.

Meine Ziele im Stadtrat

Ich werde mich wie bisher für eine bessere Finanzausstattung unserer Stadt einsetzen. Allerdings müssen wir darauf achten, die Verschuldung weiter zu minimieren, damit unsere Kinder noch Handlungsspielräume haben, wenn sie die Verantwortung übernehmen. Als Lindenauer, der hier seit über 30 Jahren lebt, will ich die Entwicklung des Lindenauer Marktes weiter vorantreiben und hoffe, dass dieser zukünftig auch auf die Georg-Schwarz-Straße ausstrahlt und diese zu neuem Leben erweckt. Der Erhalt der Schulen und Ausbau der Kinderbetreuung in Alt-West ist mir besonders wichtig. Oberstes Prinzip bei meiner Stadtratsarbeit ist: Sachpolitik vor Parteipolitik.