Download PDF

Nachdem die Stadt Leipzig bereits Gelder in Höhe von 256.000 Euro zur Brandschutzsanierung des Schulgebäudes in den Haushalt eingestellt hat, hofft die SPD Fraktion, dass auch das Land Sachsen möglichst zeitnah seine Fördergelder bereitstellt.

Christopher Zenker (Mitglied des Stadtrates aus dem Leipziger Süden): „Bei den notwendigen Brandschutzsanierungen sollte es zu keinen Verzögerungen kommen“.

Die SPD-Fraktion setzte sich auch in der Vergangenheit in starkem Maße für die Intensivierung der Schulsanierung ein. Zuletzt forderte sie im Rahmen der Haushaltsverhandlungen, die Planungsmittel für Schulsanierungen um 360.000 Euro zu erhöhen.